Engadiner Kürbiskerntorte


In 24er Schale gebacken

Herstellung

Die Kuchenform (Ø 24 cm) einfetten. Mürbeteig auf 3,5 mm ausrollen und die Form (Ø 24 cm) damit auslegen. Den Teig stippen, leicht vorbacken (10 Min. bei 200 °C), auskühlen lassen und mit Konfitüre bestreichen.

Sahne, Butter und Honig aufkochen. Den Zucker in einem Extra-Topf hell schmelzen und mit der aufgekochten Sahne unter ständigem Rühren ablöschen. Achtung: Verbrennungsgefahr!

Die agaCUCU®-CHIPS unterrühren und die Masse in die Form geben.

Mürbeteig auf 2 mm ausrollen und in 2 cm breite Streifen schneiden. Damit ein Gitter diagonal auf die Torte legen.

Backzeit

ca. 30 Min.

Ofentemperatur

200 °C

Nach dem Backen gut auskühlen lassen, dann erst vorsichtig aus der Form stürzen.

Zutaten

1 Mürbeteig

150g Zucker
200g Sahne
40g Butter
50g Honig
300g agaCUCU®-CHIPS
Konfitüre zum Bestreichen

Rezept

agaSAAT GmbH